Buchvorstellung:

Hochwertige Naturkosmetik einfach selbst gemacht!

Kosmetikbuch Die Vorteile selbst gemachter Kosmetikprodukte liegen auf der Hand:
Sie sind natürlich, wirksam und günstig!

Christine Monsberger produziert seit mehr als 25 Jahren Bio-Kosmetik und gibt ihre wertvollen Erfahrungen in Kursen weiter.

Ihre Rezepte sind erprobt, kommen mit leicht erhältlichen Zutaten aus und sind einfach nachzumachen.

Abgestimmt auf den jeweiligen Haut- und Haartyp können Sie damit Ihre eigene Pflegelinie ganz nach Ihren Bedürfnissen zusammenstellen und Hautproblemen entgegenwirken.

Verwöhnen Sie sich mit duftender Rosenblüten-Seife, pflegender Holunderblüten-Lippencreme, sanftem Kamillen-Reinigungsöl und vielem mehr.


   

• 195 wohltuende und heilsame Anwendungen von Kopf bis Fuß
• leicht verständliche Anleitungen
• anschauliche Schritt-für-Schritt-Fotos
• mit natürlichen Zutaten von Arnika bis Zinnkraut
• praktisches Grundwissen zu Kosmetikherstellung und Inhaltsstoffen
• Tipps zum Sammeln und Verarbeiten von Kräutern
• viele Ideen für Geschenke

Die Autorin:
Christine Monsberger produziert auf ihrem Bergbauernhof in St. Georgen/Kärnten von Bio-Austria zertifizierte Naturkosmetikprodukte, die unter Berücksichtigung der Mondphasen hergestellt werden. Ihr Wissen, das sie in über 25 Jahren gesammelt hat, gibt sie auch mit Begeisterung in Kursen weiter. Einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann, sind ihr ein besonderes Anliegen. http://www.kraeuterchristl.at/

Christine Monsberger
Naturkosmetik ganz leicht selber machen
Sanfte Pflege zum Wohlfühlen
192 Seiten, gebunden, mit zahlreichen Farbfotos
EUR 26,90
ISBN 978-3-7066-2500-5
Löwenzahn Verlag

Buch portofrei bestellen


Rezept aus „Naturkosmetik ganz leicht selber machen“ von Christine Monsberger

Bild Kräuterbad

Foto: Christine Monsberger

Erholsames Sommer-Kräuterbad
für alle Hauttypen

1 l Wasser
50 g frische Gänsefingerkraut-Blätter
50 g frische oder getrocknete Rosenblüten
1 Tasse Honig



– Blätter und Blüten ins kochende Wasser geben und den Topf sofort vom Herd nehmen.
– Alles 15 Minuten lang ziehen lassen.
– Den Aufguss mit dem Honig direkt in das Badewasser geben.

• Wissenswertes: Ein entspannendes, krampflösendes und entzündungshemmendes Bad.