Koch- und Backtipps



Tipps für Pfannkuchen

1 - 10

Pfannkuchen werden lockerer

Das Geheimnis besonders lockerer Pfannkuchen ist ein kräftiger Schuß Bier oder Mineralwasser, der in den Teig gerührt wird.


Omeletts

fallen nicht so schnell zusammen, wenn man eine Prise Speisestärke unter die Eimasse schlägt


Omelett zu dunkel gebraten?

Ich bepinsele es mit 2 —3 EL saurer Sahne und bestreue es mit geriebenem Käse. Dann kurz unter dem Grill überbacken und sofort servieren.


Pfannkuchen backen

Einfacher geht es, wenn Sie den zubereiteten Teig in eine Gefäß mit Gießer geben. So können Sie die Teigmenge für die Pfannkuchen genau dosieren, und nichts kleckert.


Lockere Pfannkuchen

Trennen Sie die Eier und heben Sie das steif geschlagene Eiweiß unter den Teig. Für Apfelpfannkuchen noch eine Prise Muskatnuss zugeben. Dazu passen Preiselbeeren.


Zu braun gewordene Omeletts

bestreiche ich mit 2 — 3 EL saurer Sahne und bestreue sie mit Käse. Anschließend bräune ich sie leicht unterm Grill.


Schaumomelett backen

Damit die feinen Pfannkuchen schön locker werden, dürfen sie nur bei sehr schwacher Hitze in einer Pfanne mit etwas Öl braten. Sie schmecken toll mit Preiselbeeren.


Übrige Pfannkuchen

Ist etwas übrig geblieben, können Sie die Eierkuchen am nächsten Tag in schmale Streifen schneiden und als Einlage in einer Gemüse- oder Hühnersuppe servieren.


Kaiserschmarren

wird luftig und locker wenn man etwas weniger Milch in den Teig rührt, dafür aber einige Löffel Sauerrahm zufügt.


Luftige Omeletts

Die Eierspeise wird besonders leicht und locker, wenn Sie einen Schuss kohlensäurehaltiges Mineralwasser in den Teig geben. Das geht auch bei Pfannkuchen- und Waffelteigen.


11 - 20

Herzhafte Pfannkuchen

Sie sind nicht nur süß ein Genuss. Schön würzig werden sie z. B. mit gewürfeltem Speck oder Kräutern. Wenn Sie‘s feurig mögen, geben Sie etwas Chili in den Teig.


Pfannkuchen vom Blech

Dazu das Blech mit Backpapier auslegen, in den heißen Ofen (200 °C) schieben. Teig zubereiten. Blech herausheben, Papier fetten, Teig darauf verteilen und ca. 12 Minuten backen.


Pfannkuchen mal herzhaft

Lassen Sie bei der Teigzubereitung den Zucker weg, würzen dafür mit Salz und Pfeffer. Fertige Pfannkuchen mit Spinat und Feta, Chili con Carne oder Kräuterquark füllen. Entweder einfach umklappen oder aufrollen und in Scheiben schneiden.


|top|